Nachrichten |Kurzmeldungen  Lexikon | Newsletter | Kontakt |  Impressum
25.1.2005

Dänemark wählt am 8. Februar neues Parlament

Filed under:  um 23:01 Uhr

Die Dänen werden am 8. Februar ein neues Parlament wählen, wie Ministerpräsident Anders Fogh Rasmussen heute mitteilte. Zwar läuft die derzeitige Amtsperiode erst im November dieses Jahres aus, Rasmussen gibt jedoch an, er wollen einen Terminkonflikt mit den dänischen Kommunalwahlen, die am 15. November stattfinden, vermeiden. Beobachter sind jedoch der Meinung, dass die Regierung mit dem frühen Termin auch ihre derzeit guten Umfragewerte ausnutzen will.

4.1.2005

Australier lieben dänische Produkte dank Prinzessin Mary

Filed under:  um 11:09 Uhr

Die Ehefrau von Dänemarks Kronprinz Frederik - Prinzessin Mary - ist mittlerweile ständig auf den Titelcovers australischer Magazine zu sehen und fördert dadurch auch den Verkauf dänischer Produkte in Australien.

Ob Butter oder Stereoanalage - Alles ließe sich dank der Werbung durch die Ex-Australierin verkaufen. Nicht zuletzt, weil Dänemark in Australien stets als “Märchenland” dargestellt wird.

30.12.2004

Dänemark senkt Maut für die Storebelt-Brücke

Filed under:  um 16:14 Uhr

Vom 1. Mai 2005 an, soll das Benutzen der 18 Kilometer langen Straßenverbindung für einen normalen PKW nur noch 26 Euro kosten. Das ist eine Preissenkung um 8 Euro. Auch die Preise für Bahnfahrtkarten auf Strecken, die über die Brücke führen, sollen sinken. Über 50 Millionen Autos sind mittlerweile schon über die 2,8 Milliarden Euro teure Brücke, die 1998 eröffnet wurde, gerollt.

28.12.2004

Der arme Weihnachtsmann von Grönland

Filed under:  um 10:16 Uhr

Auf Grönland soll es den wahren, echten, wirklichen Weihnachtsmann geben. Wie in Schweden, Norwegen, Finnland und diversen anderen Ländern auch.

Aber zurück zum Weihnachtsmann auf Grönland. Der wohnt angeblich in der Hauptstadt Nuuk und hat kein Geld mehr.

Man hat ihm nämlich die Zuwendung vom Staat gestrichen, sodass er nun auf sich gestellt ist. Das hat zur Folge, dass jedes Kind etwa elf Euro für die Beantwortung seines Briefes-an-den-Weihnachtsmann bezahlen muss. Dabei bekommt der wahre, echte und wirkliche Weihnachtsmann auf Grönland verdammt viel Post. Dieses Jahr waren es über 40.000 Briefe und Päckchen, in denen nicht nur Wunschzettel sondern auch Bonbons, Kuchen und Heu für Rentiere steckte.

Aber da es mittlerweile noch 361 Tage bis zum nächsten Weihnachten sind, ist es vielleicht doch interessanter die Adresse vom Osterhasen bereit zu haben. Der wohnt laut der Deutschen Post, die übrigens auch die Anschriften von einer Menge Weihnachtsmännern im In- und Ausland besitzt, in Ostereistedt und heißt Hansi Hase.

 Zur Startseite RSS-Feed Sitemap
DAS WETTER

Oslo (Gardermoen)

Keine Wetterdaten verfügbar

Stockholm (Skavasta)

Keine Wetterdaten verfügbar

Helsinki (Vantaa)

Keine Wetterdaten verfügbar

Kopenhagen (Kastrup)

Keine Wetterdaten verfügbar
KATEGORIEN & ARCHIV

11 queries. 0.045 seconds. Powered by WordPress

  © 2001-2017 SCANPRESS.DE | Alle Rechte vorbehalten. WERBUNG RSS IMPRESSUM KONTAKT